Zum Hauptinhalt springen

Kunst und Inklusion

„Freiraum für Kunst“ bedeutet für uns künstlerischer Freiraum zur Gestaltung unserer Welt. Diese Welt lebt von ihrer Vielfalt und ihren vielfältigen Impulsen. Daraus erhalten wir schöpferische Kraft, mit der wir gestalten und Neues erschaffen können.
Daher setzen wir uns aktiv dafür ein, allen Menschen in ihrer Verschiedenheit Zugang zur Kunst und Freiräume für die Kunst zu eröffnen. Besonders da, wo künstlerisches Schaffen durch Barrieren behindert wird, suchen wir nach neuen Wegen.

Hier sprechen wir einerseits bewusst Kunstschaffende an, die aufgrund ihrer Herkunft, kulturellen oder sozialen Prägung, Sprache oder Behinderung eine eigene Position haben und sich künstlerisch entwickeln oder weiterbilden möchten. Wir bieten Unterstützung an und entwickeln Lösungen, wenn es an Mitteln, Ausbildung, technischer Hilfe, Geld oder Verständnis fehlt. Um bestehende Barrieren zu überwinden, stellen wir an unserer Akademie entsprechende Räume zur Verfügung, bieten Stipendien an und sind für persönliche Lösungen offen.

Kunst braucht ein Gegenüber: Auch wenn ein Werk in der Stille und nicht im direkten Austausch mit anderen entsteht, ist es doch die Schöpfung eines Menschen, der durch andere geprägt wurde und Teil einer Gesellschaft ist. Ein Kunstwerk entsteht also durch unsere Innen- und Außenwelt und wird von anderen wahrgenommen.

Insofern ist ein Austausch durch künstlerische Prozesse für uns ein lebendiges Bild für Inklusion. In dieser Hinsicht ist Kontakt, Bewusstsein und Verständnis ein Hauptanliegen unserer künstlerischen Arbeit.


Abbildung der Broschüre der Schlei-Akademie 2019


Broschüre der Schlei-Akademie 2019

Die aktuelle Broschüre zur Schlei-Akademie 2019 als Onlineversion.

Hier können Sie die Broschüre online ansehen oder als PDF-Datei herunterladen.


Wir bedanken uns für die Förderung!
Diese Abbildung zeigt das Logo der Aktion Mensch.Dieses Abbild zeigt das Logo Landesprogramm ländlicher Raum.Auf diesem Bild ist das Logo von Leader dargestellt.Diese Abbildung zeigt das Logo der AktivRegion Schlei-Ostsee.