Zum Hauptinhalt springen
Text vorlesen
Weitere Informationen zur Barrierefreiheit.
Worterklärungen als PDF-Datei

Von der Skizze zum Aquarell

Kursbeschreibung

Im Anschluss an den Wochenkurs können hier Fragestellungen vertieft werden. In der Hauptsache geht es aber um Naturelemente, die im Aquarell besonders eindrucksvoll dargestellt werden können. Denn zarte Dinge brauchen manchmal auch eine entsprechend sanfte Technik, wenn es darum geht Leichtigkeit darzustellen: Wie lassen sich also Blumen, Blüten und Blätter in der Aquarelltechnik umsetzen? Worauf kommt es beim Zeichnen von Bäumen an und wie setzen wir sie im Aquarell um? Welche Farben brauche ich dafür? Wie mische und schichte ich die Farben beim Malen von Blumen und Bäumen?

Sonja Jannichsen gibt Antworten auf diese Fragen und zeigt, wie Farben zum Leuchten gebracht werden. Sie erklärt, welche Farben sich mögen und welche nicht und gibt ihre Tipps und Tricks weiter. 

Der Kurs baut auf vorhandenen Fähigkeiten auf. Die Teilnehmenden werden von Sonja Jannichsen dort abgeholt, wo Sie künstlerisch gerade stehen.
Auf Wunsch werden die Arbeiten am Kursende gemeinsam besprochen.
Dieser Kurs richtet sich an Unerfahrene und Fortgeschrittene und an alle, die Lust und Interesse am Aquarellieren und Skizzieren haben.

Die Abbildung zeigt ein Skizzenbuch und Aquarellfarben.
Foto: Sonja Jannichsen

Material

Grundsätzlich arbeiten alle Teilnehmenden mit ihrem eigenen Material, das Sie selbst wählen und mitbringen können. Die Kursleiterin gibt lediglich Empfehlungen.

  • Bleistifte in unterschiedlichen Stärken
  • Aquarellkasten, Pinsel und Zubehör
  • Kleines Skizzenbuch oder Reisetagebuch
  • Aquarellblock 24 x 30 cm oder 30 x 40 cm
  • Fineliner oder dünne Filzstifte
  • Warme Kleidung
  • Süßigkeiten und gute Laune

Einfaches Druckerpapier als Skizzenpapier ist für alle reichlich vorhanden, ebenso Kreppband, Putzlappen, Unterlagen und Wasserbehälter.

Bei zusätzlichem Bedarf können Sie vor Ort eine Auswahl an Materialien käuflich erwerben.

Die Abbildung zeigt ein Aquarell von Sonja Jannichsen.
Foto: Sonja Jannichsen

Informationen zur Kursleiterin

Sonja Jannichsen ist eine erfahrene, begeisternde Künstlerin, die schon viele Menschen mit ihren Mal-Erlebnis-Reisen inspiriert hat. Als echte Friesin lebt sie in Niebüll und die Nähe zu Wasser und Wind, ebenso die Liebe zur Sonne, spiegelt sich in ihrer Malerei. Sie hat gemeinsam mit der Künstlergruppe der Norddeutschen Realisten im Freien gemalt und nahm an zahlreichen Ausstellungen teil.

www.malen-am-meer.de



Wir bedanken uns für die Förderung!!
Auf dieser Abbildung ist das Logo der Aktion Mensch zu sehen.Auf dieser Abbildung ist das Logo Landesprogramm ländlicher Raum zu sehen.Auf dieser Abbildung ist das Logo von Leader zu sehen.Auf dieser Abbildung ist das Logo der AktivRegion Schlei-Ostsee zu sehen.