Zum Hauptinhalt springen
Text vorlesen
Weitere Informationen zur Barrierefreiheit.
Worterklärungen als PDF-Datei

Skulpturen und Holz –
Improvisation und Plan

Kursbeschreibung

Wollten Sie schon immer einmal mit Holz arbeiten oder Ihre bereits vorhandenen Kenntnisse vertiefen? In diesem Kurs sind alle willkommen, die Holz als Werkstoff lieben und gerne etwas Neues ausprobieren oder kennenlernen möchten.

Wie setze ich meine Idee in einer Holzskulptur um? Oder wie wird aus einer Skizze eine Skulptur? Diesen Fragen geht der Kursleiter mit seinen Studierenden auf den Grund.

Sämtliche bildhauerischen Arbeitsweisen und Materialien haben deutliche Vorzüge, leider aber genauso auch ganz unterschiedliche Eigenheiten und Eigenwilligkeiten. Diese lernen die Studierenden wahrzunehmen und zu beachten.

Mit diesen Kenntnissen sind der Arbeit mit Holz fast keine Grenzen mehr gesetzt. Gerade ein planvolles Vorgehen ermöglicht, wenn nötig, ein Improvisieren und Experimentieren wie mit kaum einem anderen Material.

Diese Erfahrung will der Kurs vermitteln. Bildhauerische Vorkenntnisse sind erwünscht.

Die Abbildung zeigt eine Holzskulptur von Volker Tiemann.
Frühstück und Metaphysik, 2018, Holz, Farbe; Foto: Helmut Kunde

Material

Grundsätzlich arbeiten alle Teilnehmenden mit ihrem eigenen Material, das sie selbst wählen und mitbringen können.

Bitte bringen Sie für die Arbeiten mit Holz nur Werkzeuge mit, die Sie geübt führen können.

Sie sollten in der Lage sein, Ihr Werkzeug selbst zu schärfen. Wir stellen eine Schleifmaschine, Abziehsteine und Holz zur Bearbeitung zur Verfügung.

Lassen Sie sich bei Anmeldung persönlich von uns beraten.
Gerne stellen wir für Sie einen direkten Kontakt zu dem Kursleiter Volker Tiemann her, wenn Sie noch Fragen zur Arbeitsweise und zum Material haben.

Die Abbildung zeigt ein Porträtfoto von Volker Tiemann.
Foto: Helmut Kunde

Informationen zum Kursleiter

Volker Tiemann arbeitet seit dem Ende seines Kunststudiums 1992 bei Jan Koblasa an der Muthesius-Kunsthochschule in Kiel als freischaffender Bildhauer. Neben einer Vielzahl von Ausstellungen im In- und Ausland ist er auch in den meisten Museen Schleswig-Holsteins vertreten. Darüber hinaus gibt es von ihm Arbeiten in wichtigen öffentlichen Sammlungen wie auch zahlreiche Skulpturen im öffentlichen Raum.
Seit vielen Jahren ist Holz in allen Spielarten sein bevorzugtes Arbeitsmaterial.

www.volker-tiemann.de



Wir bedanken uns für die Förderung!!
Auf dieser Abbildung ist das Logo der Aktion Mensch zu sehen.Auf dieser Abbildung ist das Logo Landesprogramm ländlicher Raum zu sehen.Auf dieser Abbildung ist das Logo von Leader zu sehen.Auf dieser Abbildung ist das Logo der AktivRegion Schlei-Ostsee zu sehen.